Was können wir für Sie finden?

Herzlich Willkommen
bei der Münchner Pflegebörse


Die Münchner Pflegebörse wendet sich an Senior*innen mit oder ohne Pflegebedarf sowie deren Angehörige in München und im Landkreis München.

Sie finden hier einen Überblick über verschiedene Beratungs- und Versorgungsangebote im Alter sowie über freie stationäre Pflegeplätze. Pflegedienstleistungen werden ausschließlich durch die jeweiligen Anbieter erbracht.

Aktuelles
München, Mai 2020

Aktuelle Informationen zur Erreichbarkeit

Hinweis: Alle Beratungsstellen für ältere Menschen und Angehörige, Fachstellen für pflegende Angehörige sowie Alten- und Service – Zentren sind telefonisch zu ihren Ansprechzeiten erreichbar und stehen für Beratungsgespräche zur Verfügung.

  1. Alzheimer Gesellschaft – neue Erreichbarkeitszeiten
  2. Aktion „Telefon-Engel“ – Hotline für einsame Senior*innen
  3. Neue Hinweise zu städtischen Telefonnummern

Bitte klicken Sie auf mehr lesen für weitere Informationen. 

mehr lesen
München, September 2020

Digitale Hausführung (zweisprachig: deutsch/englisch) Samstag, den 24. Oktober 2020 von 10.00-11.15 Uhr

Es ist gut sich schon zu Lebzeiten Fragen zum Leben, zum Sterben und zum Tod zu stellen. Menschen, die sich mit existentiellen Themen beschäftigen, fällen häufig andere Entscheidungen. In der konkreten Situation, in der Sorge um die lieben Angehörigen bleibt häufig nicht genügend Zeit.
Es gibt viel abzusprechen, zu organisieren. Neue Information wollen begriffen werden? Wie war das doch gleich mit der Kranken- und Pflegeversicherung? Was heißt ‚bessere‘ Lebensqualität, in Würde die letzten Tage verbringen?
Darf ich mich weiterhin um meine Mutter, meinen Vater oder meine Schwester kümmern? Kann ich die Grundpflege übernehmen, bei ihr im Zimmer schlafen? Einen guten ersten Überblick vermitteln die kultursensiblen Hausführungen (deutsch/englisch) des Christophorus Hospiz Verein.


Sie sind eingeladen!

Für Anbieter

Registrieren Sie sich jetzt bei der Münchner Pflegebörse.


Jetzt registrieren!
Registrierung per Fax

Ihre Angaben haben sich geändert? Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren.

Eintrag ändern
Eintragsänderung per FAX

Melden Sie regelmäßig Ihre Kapazitäten frei. Weitere Informationen zur Freimeldung erhalten Sie hier

Kapazitäten freimelden
Kapazitätsfreimeldung per FAX
Telefonische Erstberatung

Ihre Ansprechparterin:
Silke Florstedt

089 - 62 000 222
Montag–Freitag 09:00–12:00 Uhr