A A
Was können wir für Sie finden?

Münchner Senioren- und Altenwohnanlagen
(Stadt München)

Die meisten der Münchener Senioren- und Altenwohnanlagen wurden in den 1960er und 1970er Jahren gebaut. Viele Wohnungen sind daher nicht barrierefrei und nicht immer für Menschen mit Einschränkungen geeignet. Es kann zum Beispiel sein, dass ein Aufzug fehlt. Nicht alle Räume eignen sich für den Alltag mit dem Rollstuhl oder Rollator.

Bei vielen besteht noch eine „soziale Bindung“, das bedeutet, dass diese Wohnungen relativ günstig an Personen mit geringem Einkommen vermietet werden.
Meist wohnen Personen ab 60 Jahren darin.

Möchten Sie eine freie Wohnung in einer der Senioren- und Altenwohnanlagen?

Die meisten Wohnungen werden über das Amt für Wohnen und Migration vergeben. Weitere Wohnungen werden direkt über die Träger vergeben.

 
Für die Vergabe über das Amt für Wohnen und Migration müssen Sie einen Antrag stellen. Ihr Antrag wird geprüft, danach bekommen Sie einen Bescheid.

Im Bescheid vom Amt für Wohnen und Migration steht


Für die Antragsbearbeitung werden keine Gebühren erhoben. Wird erfolgreich eine Wohnung vermittelt, fallen für die Bestätigung Kosten in Höhe von 25 Euro an.


Sie wollen sich auf freie Wohnungen bewerben? Dann registrieren Sie sich hier auf der Wohnungsplattform SOWON. Das Amt für Wohnen und Migration wählt aus allen Bewerbungen nach den gesetzlichen Bestimmungen für die Vergabe von geförderten Wohnungen aus. Wenn Sie ausgewählt wurden, bekommen Sie eine Benachrichtigung.

 

Sie haben eine Benachrichtigung von SOWON erhalten?

Jetzt müssen Sie die Vermietenden der jeweiligen Altenwohnanlage kontaktieren und können dann die Wohnung nach vorheriger Terminvereinbarung besichtigen. Ob Sie eine Zusage erhalten entscheidet die Vermieterin oder der Vermieter.

In einigen der Senioren- bzw. Altenwohnanlagen werden die Mieterinnen und Mieter durch Fachkräfte betreut. Fachkräfte sind Altenpflegerinnen und Altenpfleger oder Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen. Die Kosten der Betreuung werden zum Teil vom Amt für Soziale Sicherung bezahlt.

Die Fachkräfte haben folgende Aufgaben:


Hilfe im Haushalt, Essen auf Rädern und die Dienste von Pflegerinnen und Pflegern können die Bewohnerinnen und Bewohner von einem ambulanten Pflegedienst erhalten.

 

Mehr Informationen zur Antragstellung, sowie das Antragsformular erhalten Sie im Internet unter:

https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Sozialreferat/
Wohnungsamt/Sozialwohnung.html 


sowie beim

Amt für Wohnen und Migration der Stadt München
Telefonnummer:
089 / 233 - 96820


oder beim Rathauspförtner am Marienplatz gegenüber dem Fischbrunnen.

Hier finden Sie die Adressen der Altenwohnanlagen, die über das Amt für Wohnen und Migration vergeben werden.

 

Hier finden Sie die Adressen der Altenwohnanlagen, die direkt über den Träger vergeben werden.

 

 

Adressen der Altenwohnanlagen die über das Amt für Wohnen und Migration vergeben werden

Bitte beachten Sie: In den Projekten des "Altengerechten Wohnens" können nur Personen ab 60 Jahren aufgenommen werden.

 

Stadtbezirk 1: Altstadt Lehel

Altenwohnanlage Sebastiansplatz / St. Jakobsplatz

Sebastiansplatz 10,  80331 München, Tel. 089  26 40 46

Psychosoziale Begleitung durch: ASB, St.-Jakobs-Platz 10, Tel. 089 264046




Stadtbezirk 5: Au - Haidhausen

Altenwohnanlage Edlinger Platz (u. Falkenstraße 50-52, Entenbachstr. 57)

Falkenstraße 50-52, 81541 München



Altenwohnanlage Kolumbusplatz / Kolumbusstraße 33

Kolumbusstr. 33, 81543 München

Psychosoziale Begleitung durch: Diakonie, Kolumbusstraße 33,
Tel. 089 2441 391 0
Fax 089 2441391-99



Projekt des "Altengerechten Wohnens" Kegelhof

Kegelhofstraße 1-7, 81669 München


Stadtbezirk 7: Sendling - Westpark

Altenwohnanlage Bad-Gasteiner-Straße (u. Alpspitzstr. 9)

Psychosoziale Begleitung durch: Caritas, Tel. 089 769 2839



Projekt des "Altengerechten Wohnens" Garmischer Straße

Garmischer Straße 211, 81377 München


Stadtbezirk 9: Neuhausen - Nymphenburg

Integriertes Wohnen mit Gemeinschaftszentrum

Menzinger Straße 16, 80638 München

Psychosoziale Begleitung durch: Diakonisches Werk der Inneren Mission,

Tel. 089 17 38 48



Projekt des "Altengerechten Wohnens" Dantestraße

Dantestraße 1, 80637 München



Projekt des "Altengerechten Wohnens" Reinmarplatz

Reinmarplatz 12 - 20, 80637 München


Stadtbezirk 11: Milbertshofen - Am Hart

Altenwohnanlage Schleißheimer Straße

Schleißheimer Str. 450 - 452, 80935 München

Psychosoziale Begleitung durch: Diakonie Hasenbergl, Tel. 089 4522 35775



Seniorenwohnanlage Neustifter Straße

Neustifter Straße 24-26, 80807 München
Psychosoziale Begleitung durch: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband München-Stadt e. V., Tel. 089  35 62 77 33 – 24


Stadtbezirk 15: Trudering - Riem

Generationenübergreifendes Wohnen Kreillerstraße
"Die Mitterfelder gGmbH"

Kreillerstraße 190, 81825 München
Psychosoziale Begleitung durch: Die Mitterfelder gGmbH, Mitterfelderstraße 20, 80689 München, Tel. 089 58091 - 0
Webseite: www.die-mitterfelder.de
Email: kontakt@die.mitterfelder.de



Stadtbezirk 18: Untergiesing - Harlaching
Altenwohnanlage Rotbuchenstraße

Rotbuchenstraße 12, 14, 18, 20, 42, 44, 46, 32, 34, 36, 81547 München


Stadtbezirk 20: Hadern - Blumenau - Kleinhadern - Großhadern Altenwohnanlage Konrad-Dreher-Straße

Konrad-Dreher-Straße 19, 21, 23, 33, 80686 München
Psychosoziale Begleitung durch: Caritas, Tel. 089 5806 245


Stadtbezirk 21: Pasing - Obermenzing

Altenwohnanlage Mitterfeldstraße / Fischer-von-Erlach-Straße / Kapruner Straße

Mitterfeldstr. 3, 5, 7, 9, 15, 19,
Fischer-von-Erlach-Straße 9, 11, 17, 19
Kapruner Straße
80689 München
Tel.: 089 58091 0

Psychosoziale Begleitung durch: Die Mitterfelder gGmbH, Mitterfeldstraße 20,
80689 München
Tel.: 089 58091 0
Website: www.die-mitterfelder.de
E-Mail: kontakt@die-mitterfelder.de


Stadtbezirk 25: Laim
Seniorenwohnanlage Bürgerstiftung Alte Heimat

Kiem-Pauli-Weg 1 - 19 (gerade/ungrade),
Kiem-Pauli-Weg  21 - 69 (ungrade), 80686 München und
Zschokkestraße 41 - 49, 80687 München
Psychosoziale Begleitung durch: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband München-Stadt e. V., Tel. 089  3580 98 - 01, - 02, - 03



Seniorenwohnanlage Thomas-Wimmer-Haus

Burgkmairstraße 9, 80686 München
Psychosoziale Begleitung durch: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband München-Stadt e. V., Tel. 089  5477 9826


 

 

Weitere Seniorenwohnanlagen bzw. Seniorenwohnheime


Diese werden nicht vom Amt für Wohnen und Migration belegt, sondern direkt vom Träger. In diesen Wohnanlagen bzw. Seniorenwohnheimen werden ebenfalls preisgünstiger Wohnraum und psychosoziale Betreuung angeboten.

 

 

Stadtbezirk 2: LudwigsvorstadtIsarvorstadt

 

Seniorenwohnanlage Mathildenstift

Selbstständiges Wohnen der MÜNCHENSTIFT GmbH
Mathildenstraße 3a
80336 München
Tel.: 089 549156 55
Fax: 089 549156 66
Website: https://www.muenchenstift.de/mathildenstift
E-Mail: zentrum@muenchenstift.de

Anbieterdetails einblenden

 

 

Stadtbezirk 9: Neuhausen – Nymphenburg 

 

MÜNCHENSTIFT Münchener Bürgerheim

Dall‘Armistraße 46
80638 München
Tel.: 089 15709 110
Fax: 089 15709 133
Website: https://www.muenchenstift.de/buergerheim
E-Mail: nymphenburg@muenchenstift.de

Anbieterdetails einblenden

 

 

STADTBEZIRK 11: Milbertshofen Am Hart:

Seniorenwohnanlage Karl-Rudolf-Schulte-Haus

MÜNCHENSTIFT
Leopoldstraße 261
80807 München
Tel.: 089 356360 0
Fax: 089 3563 6033
Website: https://www.muenchenstift.de/karl-rudolf-schulte
E-Mail: milbertshofen@muenchenstift.de

Anbieterdetails einblenden

 

 

STADTBEZIRK 16: RAMERSDORF - PERLACH

 

 

Stadtbezirk 20: Hadern - Blumenau - Kleinhadern - Großhandern

 

MÜNCHENSTIFT Margarete-von-Siemens-Haus

Seniorenwohnheim
Heiglhofstraße 54
81377 München
Tel.: 089 741550 0
Fax: 7415 50 33
Website: https://www.muenchenstift.de/margarete-von-siemens
E-Mail: hadern@muenchenstift.de

Anbieterdetails einblenden

 

 

STADTBEZIRK 22: Aubing - Lochhausen- Langwied

 

AWO Seniorenwohnen Alt-Aubing

Fabrikstr. 60
81245 München
Tel.: 089 86 30 63 57/ 089 32 809 790
Fax: 089 86 30 64 97
Website: www.awo-muenchen.de
E-Mail: seniorenwohnen-aubing@awo-muenchen.de

Anbieterdetails einblenden
zum Seitenanfang
Telefonische Erstberatung
Ihre Ansprechpartnerin: Claudia Hemo Ihr Ansprechpartner: Mathias Grümmer

Ihre Ansprechpartner*innen:
Claudia Hemo
Mathias Grümmer

Icon Telefon Rot 089 - 62 000 222 Montag–Freitag 09:00–12:00 Uhr